Wer darf von zu Hause arbeiten?

Um Heimarbeiter sein zu können, müssen zunächst räumliche als auch persönliche Voraussetzungen vorliegen.

Räumliche Voraussetzungen

Es solle zunächst ein großer, ruhiger Raum zur Verfügung stehen.  Einige Arbeitgeber verlangen je nach Tätigkeit zusätzliche Voraussetzungen wie

  • Verschließbare Schränke
  • Bürozubehör (Drucker, PC, Arbeitstelefon, Kopierer..)
  • Ist die Tätigkeit handwerklicher Natur so kann auch eine Werkstatt von Nöten sein

Persönliche Voraussetzungen

Wichtige Voraussetzung ist zunächst, dass der Heimarbeiter genug Zeit hat. Durch das Versäumen der Arbeitserbringung kann es zu sog. Vertragsstrafen kommen. Daher bevorzugen es viele Arbeitgeber auch, wenn deren Heimarbeiter Volljährig sind, um die bindenden Verträge wirksam schließen zu können.

Außerdem muss der Heimarbeiter dazu in der Lage sein, sich zu motivieren.

 
PINKVOSS DAHLMANN & PARTNER | Photos by www.steur.de | Design und Webservice by bense.com | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Suche